Typisch fränkische Gerichte

Wir sind nicht nur Blogger in Franken, sondern so manches Mal kochen/backen wir auch Fränkisches.

Hier wirst du sicherlich etwas Leckeres finden:

Fränkische Adventsschmankerl (November 2017):


 Wir starten am 1. November mit einem Rezept von Fränkische Tapas. Sie haben für Euch Elisenlebkuchen dabei:
http://fraenkische-tapas.de/elisenlebkuchen/


Am 2. November gibt es NOUGATSTANGEN nach einem Rezept von Backinas Oma. Ein Traditionsrezept sozusagen: 
 http://www.backina.de/omas-nougatstangen


Wie wäre es ab 3. November mit einer heißen Kokosmilch mit Eierlikör und Zimt? Lasst sie Euch schmecken. Das Törtchenfieber war sehr kreativ.
https://toertchenfieber.wordpress.com/2017/11/03/winterlich-lecker-heisse-kokosmilch-mit-eierlikoer-und-zimt/


Bianka, die Backzauberin, hat ein leckeres Rezept für Dominosteine für Euch ab dem 5.11.:
http://www.backzauberin.de/dominosteine/


Beim Foodblog Die Küche brennt findet Ihr ab 6.November ein Rezept für knusprige, gebrannte Mandeln:

https://www.diekuechebrennt.de/einfaches-gebrannte-mandeln-rezept/


Martina von Ninamanie hat ab 7.11. herzhafte Plätzchen für Euch gebacken... Eine echte Alternative! Süß gibt es ja immer und überall:
https://ninamanie.blogspot.de/2017/11/fraenkische-adventsschmankerl-rezept-herzhafte-plaetzchen



Fränkisches Weihnachtsmenü 2016: 


Als begleitende Getränke: Bratapfel-Glühwein und Orangen-Rosmarin-Limonade von freshdelight: Rezept gibt es hier.




Vorspeise: Gebeizter Saibling, Rote Beete und Meerrettich als Törtchen mit Feldsalat --- Wow! Serviert von Backina. Rezept gibt es hier:



Suppe: Ina isst hat eine faszinierende Steckrübensuppe mit Petersilien-Apfel-Topping für Euch vorbereitet. Rezept gibt es hier:



Als Zwischengang serviert Amor&Kartoffelsack einen herzhaften Bratapfel (mit Bratwurst und Maronen gefüllt) auf saftigem Blaukraut. Rezept gibts hier:



Und der Hauptgang unseres Weihnachtsdinners 2016 ist ein gekräutertes Rinderbraten mit Speckerbsen und Polentasternen. Bitte Platz nehmen und genießen! Aufgetischt hat dieses Gericht Die Küche brennt. Rezept gibts hier:



Der krönende Abschluss ist eine göttliche Dessert-Kombination. Da möchte man sich am liebsten reinlegen: Apfelschnee-Semifreddo auf Glühweinspiegel mit Heinerli-Sternen. Kreiert wurde dieses Rezept vom Törtchenfieber und das Rezept findet Ihr hier.





Wir sind schon auf kommende, gemeinsame Aktionen gespannt. Ihr auch? 


Welche Gerichte wünscht Ihr Euch? Was fehlt in unserer Liste?


Suppen: 

- Rauchbier-Gemüsesuppe von Barbaras Spielwiese

Hauptgerichte:

- Bärlauchfrikadellen mit fränkischem Kartoffelsalat nach Barbaras Spielwiese
- Geschmorte Ochsenbäckchen mit Thymiansoße/ Pilzsemmelknödel nach L´art de gourmet
- Rehschäufele nach L´art de gourmet
- Rinderrouladen mit Kloß nach L´art de gourmet
- Craft Beer Schäufele nach Amor&Kartoffelsack
- fränkisches Schäufele nach KarambaKarinas Welt
- Sauerbraten nach Insane in the kitchen


Beilagen:

- Apfelrotkohl nach Barbaras Spielwiese
- Eingeschnittene Klöße nach Barbaras Spielwiese
- Grüne Kartoffelklöße, Frankenwälder Art nach Barbaras Spielwiese

 

Spargel: 



Wurstiges:

- Saure Zipfel nach Amor&Kartoffelsack
- Saure Zipfel nach Insane in the kitchen
- Saure Zipfel nach Lebkuchennest


Salatiges:

- Kartoffelsalat nach Lecker&Co


Brotzeit: 

- Obatzda/Gerupfter nach Barbaras Spielwiese 
- Obatzda nach Insane in the kitchen 
- Weck nach Cucina e piu


Süßes:

- Elisenlebkuchen nach Cucina e piu
- Honig-Lebkuchen mit Mandeln nach Ina isst


Kuchen: 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen